Zirbenhof

Hotel - Pension - Cafe


Warning: Parameter 2 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w0129f9d/templates/zirbenhof_pitztal/html/modules.php on line 39

Warning: Parameter 3 to modChrome_artnostyle() expected to be a reference, value given in /www/htdocs/w0129f9d/templates/zirbenhof_pitztal/html/modules.php on line 39

wasser-w

Als sehr beliebten Zeitvertreib bieten wir interessante Kurse an.
Unterrichtet wird von erstklassigen LehrerInnen !
Vielleicht ist auch etwas für Sie (für Dich) dabei !

Elementare Malerei mit Alfred Darda

Der Weg zum autonomen Bild
19. 08. 2018 - 26.08.2018
mehr Informationen

 
 

csm IMG 1552 6040ab339eFrühling im Pitztal
Bergbilder in Aquarell
Aquarellkurs in den Bergen 31.3. - 5.4.2019
mehr Informationen

 

 

Lesbidons

Aquarellmalkurs mit Marc Folly
Termin: 01. 09. 2019 bis 06. 09. 2019
mehr Informationen








Anmeldung und Vorauszahlung:

Für die einzelnen Kurse gibt es eine beschränkte Teilnehmerzahl, deshalb bitte ich bei wirklichem Interesse, mit der Anmeldung eine Anzahlung zu leisten. Anmeldung jederzeit möglich.


 

 

 

Bisherige Kurse:

>> Aquarellkurs in den Bergen mit Bernhard Vogel

 

>> Pitztal Fire and Ice - Aquarellkurs in den Bergen mit Bernhard Vogel

 

>>Seminar "Malen und Zeichnen wie die alten Meister" mit Michael Fuchs

 

>> Portraitkurs mit Erika JustPortraitkurs mit Erika Just

 

>> Internationale Steinbildhauer-Symposien 2008, 2010, 2011, 2014


>> Aquarellmalkurs mit Hermann Kink

 

 

>> Hochalpines Aquarellseminar mit Bernhard Vogel

„Berge haben immer etwas Dramatisches und strahlen etwas Unheimliches aus. Ich glaube, dass man als Maler diese Mystik spürt und deshalb sofort intensiv umsetzen kann. Die Monumentalität der Berge und ihre Schatten lassen Lichtstimmungen entstehen, die großartig und gleichzeitig bedrohlich wirken. Das immer dämonisch wirkende Naturschauspiel lässt einem als Maler einen kalten Schauer spüren und man wird in die Kindheit zurückversetzt, in der Angst Lustempfinden auslösen kann.

Bei solchen Naturgewalten kommt große Bescheidenheit auf und vielleicht ist gerade diese Tugend eine der wichtigsten Grundlagen für reine Kreativität.“

Zitat von Bernhard Vogel aus seinem Buch „BERGBILDER“